Umweltagenda Basel
«Vorbilder von heute für morgen»
9. – 11. Juni 2017

Umweltagenda

Sonntag, 17. Februar 2019

11:00-18:00 Uhr

Am letzten Messetag ist NOMATARK Gast am Stand der Umweltagenda Basel:
Ein Kommunikationsmittel für die Energiewende. Mobile Solarkraftwerke. Veranstaltungen aus Sonnenlicht. Umweltbildung. Ecotainment.

Programm:
12:15-12:45, Konzert Fliewatüüt live
14:00-14:15, Projektpräsentation mit Fabian Müller
14:15-14:45, Konzert Fliewatüüt live
16:00-18:00, DJ Mila Kritisch

Radle dir dein Smoothie:
11.00-18:00, Fruchtberge. Fruchtfleisch. Fruchtsaft. Zu viel des Guten bleibt übrig. Setz dich auf das NOMATARK-Fahrrad mit Mixer auf dem Gepäckträger. Tritt in die Pedale und mixe dir dein Foodwaste-Smoothie mit Früchten von Foodsharing CH. Am Stand von act NOW Urban Agriculture Basel.

Wo: Messe Halle 2.2, Stand N028

Eintritt kostenlos

11:00-16:00 Uhr

Zum wiederholten Mal findet die Spiele- und Spielzeugbörse auf der Kuppelebene der Markthalle statt. Dieses Mal mit Fasnachtskostümen und -larven für Kinder.

Organisator

Markthallen AG Basel
www.altemarkthalle.ch

Wo: Markthalle, Steinentorberg 20, 4051 Basel

11:00-18:00 Uhr

Besuche den Infostand von Urban Agriculture Basel und nimm an einem der Workshops aus dem UAB-Netzwerk teil:

11.00-11.45, Kaskad-E: Mit Pflanzenkohle den Boden fruchtbar machen. Zuviel CO2 in der Atmosphäre, zu wenig Kohlenstoff im Boden. Eine Lösung für dieses Problem ist Pflanzenkohle, die mit dem präsentierten Pyrolysekocher PyroCook hergestellt werden kann.

Wo: Messe Halle 2

Eintritt kostenlos

Samstag, 23. Februar 2019

10:30-16:00 Uhr

Am 23. und 24. Februar beginnen die Parkranger ihre Arbeit im Gelände und sind mit einem Informationsstand vor Ort. Nutzen Sie die Gelegenheit, den Rangerdienst kennenzulernen. Jeweils um 11 und 14 Uhr wird eine kostenlose Führung angeboten.

Organisator

Rangerdienst Landschaftspark Wiese
www.landschaftsparkwiese.info

Wo: Platz der drei Länder, D-79576 Weil am Rhein (Regioweg, 200 m vom Laguna entfernt)

Kostenlos

Sonntag, 24. Februar 2019

10:30-16:00 Uhr

Am 23. und 24. Februar beginnen die Parkranger ihre Arbeit im Gelände und sind mit einem Informationsstand vor Ort. Nutzen Sie die Gelegenheit, den Rangerdienst kennenzulernen. Jeweils um 11 und 14 Uhr wird eine kostenlose Führung angeboten.

Organisator

Rangerdienst Landschaftspark Wiese
www.landschaftsparkwiese.info

Wo: Garderobenhaus Eisweiher, 4125 Riehen

Kostenlos

11:00-16:00 Uhr

Warum immer Neues kaufen? Schöne Dinge aus zweiter Hand bereiten grosse Freude. Der Besuch des Hallenflohmarktes in der Markthalle lässt sich ideal kombinieren mit einem Brunch, einem Mittagessen oder mit Kaffee und Kuchen.

Organisator

Markthallen AG Basel
www.altemarkthalle.ch

Wo: Markthalle, Steinentorberg 20, 4051 Basel

Mittwoch, 27. Februar 2019

08:00-17:00 Uhr

Gemeinsam mit Eco House führt Velafrica erstmals eine Velo-Abholaktion in Basel durch. Bewohner*innen der PLZ 4001, 4051, 4052, 4053, 4054, 4055, 4056, 4057, 4058 und 4059 haben bis am 21. Februar die Möglichkeit, sich online für die Aktion zu registrieren. Bevor die Velos zu den Partnern nach Afrika gelangen, werden sie vom AIP PLUS in Pratteln geflickt und für den Export aufbereitet.
 

Organisator

Velafrica
Website Abholaktion Basel

Wo: Abholung zu Hause

14:00-15:30 Uhr

Leise, mit Sonnenkraft im Tank, lernen Sie Basel aus der Rheinperspektive kennen und erfahren mehr über Massnahmen und Möglichkeiten zum Umwelt- und Klimaschutz im Kanton Basel-Stadt.

Organisator

Amt für Umwelt und Energie Basel-Stadt und Basel Tourismus
Weitere Informationen mit Link zur Anmeldung

Wo: Treffpunkt: Kleinbasel, Unterer Rheinweg, Schiffsteg unterhalb Mittlere Brücke

Preis Erwachsene: 20 Franken, Preis Kind: 10 Franken. Anmeldung erforderlich: Basel Tourismus, Tel. +41 61 268 68 68, E-Mail: info@basel.com

Donnerstag, 28. Februar 2019

08:00-17:00 Uhr

Gemeinsam mit Eco House führt Velafrica erstmals eine Velo-Abholaktion in Basel durch. Bewohner*innen der PLZ 4001, 4051, 4052, 4053, 4054, 4055, 4056, 4057, 4058 und 4059 haben bis am 21. Februar die Möglichkeit, sich online für die Aktion zu registrieren. Bevor die Velos zu den Partnern nach Afrika gelangen, werden sie vom AIP PLUS in Pratteln geflickt und für den Export aufbereitet.

Organisator

Velafrica
Website Abholaktion Basel

Wo: Abholung zu Hause

Samstag, 02. März 2019

18:00-23:00 Uhr

Flohmärkte sind etwas für Frühaufsteher. Für euch ein Problem? Dann besucht doch einfach unseren Nachtflohmarkt! Er beginnt erst abends und fliesst tief in die Nacht. Der Nachtflohmarkt findet immer am ersten Samstag im Monat statt.

Organisator

Markthallen AG Basel
www.altemarkthalle.ch

Wo: Markthalle, Steinentorberg 20, 4051 Basel

Sonntag, 03. März 2019

11:00-16:00 Uhr

Warum immer Neues kaufen? Schöne Dinge aus zweiter Hand bereiten grosse Freude. Der Besuch des Hallenflohmarktes in der Markthalle lässt sich ideal mit einem Brunch, einem Mittagessen oder mit Kaffee und Kuchen kombinieren.

Organisator

Markthallen AG Basel
www.altemarkthalle.ch

Wo:

Markthalle, Steinentorberg 20, 4051 Basel

Sonntag, 10. März 2019

14:00-15:30 Uhr

Leise, mit Sonnenkraft im Tank, lernen Sie Basel aus der Rheinperspektive kennen und erfahren mehr über Massnahmen und Möglichkeiten zum Umwelt- und Klimaschutz im Kanton Basel-Stadt.

Organisator

Amt für Umwelt und Energie Basel-Stadt und Basel Tourismus
Weitere Informationen mit Link zur Anmeldung

Wo: Treffpunkt: Kleinbasel, Unterer Rheinweg, Schiffsteg unterhalb Mittlere Brücke

Preis Erwachsene: 20 Franken, Preis Kind: 10 Franken. Anmeldung erforderlich: Basel Tourismus, Tel. +41 61 268 68 68, E-Mail: info@basel.com

Mittwoch, 20. März 2019

17:00-18:00 Uhr

Was bringen die Kiesschüttungen, Inseln und Baumpflanzungen für Mensch und Tier?

(In Zusammenarbeit mit Basel natürlich, dem gemeinsamen Exkursionsprogramm der Basler Natur- und Umweltschutzorganisationen und -Institutionen)

Organisator

Gewässerschutz Nordwestschweiz
www.baselnatuerlich.ch

Wo: Haltestelle Wettsteinplatz Tram 2/Bus 31

Donnerstag, 21. März 2019

18:00-19:30 Uhr

Der sanierte Weiher im Friedhof Hörnli ist einer der wichtigsten Laichplätze des Kantons für Erdkröten und weitere Amphibien.

(In Zusammenarbeit mit Basel natürlich, dem gemeinsamen Exkursionsprogramm der Basler Natur- und Umweltschutzorganisationen und -Institutionen)

Wo: Friedhof am Hörnli, Eingang Abt. 12 am Grenzacherweg, Nähe Haltestelle Rudolf Wackernagel-Strasse

Montag, 25. März 2019

18:00-19:00 Uhr

Exkursion: Wir begegnen Frühlingsboten im Zolli und erfahren, wie sich Tiere auf den Frühling vorbereiten.

(In Zusammenarbeit mit Basel natürlich, dem gemeinsamen Exkursionsprogramm der Basler Natur- und Umweltschutzorganisationen und -Institutionen)

Organisator

Zoologischer Garten Basel
www.baselnatuerlich.ch

Wo: Haupteingang Zoo, Nähe Haltestelle Tram 10

Gratiseintritt, Kollekte zugunsten eines Naturschutzprojekts!

Mittwoch, 27. März 2019

17:00-18:30 Uhr

Energieapéro der Ämter für Umwelt und Energie der Kantone Basel-Stadt und Basel-Landschaft: Besichtigung des Kubuk, des würfelförmigen Baus der FHNW in Muttenz.

Organisator

Amt für Umwelt und Energie Basel-Stadt und Energieapéro beider Basel
Energieapéro

Wo: Fachhochschule Nordwestschweiz Muttenz, Grosse Aula EG, Hofackerstrasse 30, 4132 Muttenz

Anmeldung erforderlich: energieapero@fhnw.ch

Samstag, 30. März 2019

10:00-15:00 Uhr

An der Börse in der Markthalle Basel kann man schöne Secondhand-Kleider und -Schuhe für Kleinkinder (0–4 Jahre) kaufen und auch verkaufen. Zu (ver)kaufen gibt es ausserdem Wippen, Kinderwagen, Tragen, Spielsachen, Laufgitter, Schoppenwärmer, Stillkissen, Babyphone, Autositze usw.

Organisator

Markthallen AG Basel
www.altemarkthalle.ch

Wo: Markthalle Basel, Steinentorberg 20, 4051 Basel

Infos für alle, die etwas verkaufen wollen: auf der Website der Markthalle. Anmeldefrist bis 20.3.2019.

Sonntag, 31. März 2019

11:00-16:00 Uhr

Warum immer Neues kaufen? Schöne Dinge aus zweiter Hand bereiten grosse Freude. Der Besuch des Hallenflohmarktes in der Markthalle lässt sich ideal mit einem Brunch, einem Mittagessen oder mit Kaffee und Kuchen kombinieren.

Organisator

Markthallen AG Basel
www.altemarkthalle.ch

Wo: Markthalle, Steinentorberg 20, 4051 Basel

Donnerstag, 04. April 2019

20:00-21:30 Uhr

Vortrag: Die Berner Velo-Offensive

Wo: Unternehmen Mitte, Gerbergasse 30, 1. Stock

Samstag, 06. April 2019

18:00-23:00 Uhr

Flohmärkte sind etwas für Frühaufsteher. Für euch ein Problem? Dann besucht doch einfach unseren Nachtflohmarkt! Er beginnt erst abends und fliesst tief in die Nacht. Der Nachtflohmarkt findet immer am ersten Samstag im Monat statt.

Organisator

Markthallen AG Basel
www.altemarkthalle.ch

Wo: Markthalle, Steinentorberg 20, 4051 Basel

Sonntag, 07. April 2019

11:00-16:00 Uhr

Warum immer Neues kaufen? Schöne Dinge aus zweiter Hand bereiten grosse Freude. Der Besuch des Hallenflohmarktes in der Markthalle lässt sich ideal mit einem Brunch, einem Mittagessen oder mit Kaffee und Kuchen kombinieren.

Organisator

Markthallen AG Basel
www.altemarkthalle.ch

Wo: Markthalle, Steinentorberg 20, 4051 Basel

Donnerstag, 11. April 2019

12:30-13:30 Uhr

Begrünte Dächer können auch für Orchideen neue Lebensräume bieten. Besichtigung Dachbegrünung Jacob-Burckhardt-Haus, gute Trittsicherheit nötig zum Aufstieg aufs Dach!

(In Zusammenarbeit mit Basel natürlich, dem gemeinsamen Exkursionsprogramm der Basler Natur- und Umweltschutzorganisationen und -Institutionen)

Wo: Haltestelle Peter Merian, Tram 10, 11

Samstag, 13. April 2019

09:00-16:00 Uhr

Auswählen aus mehr als 1000 Velos. Komm und geniess die Velostimmung!

Wo: Mustermesse Basel, Halle 2

Happyhour von 9 bis 10 Uhr exklusiv für Mitglieder

Sonntag, 21. April 2019

11:00-16:00 Uhr

Der grosse zweitägige Osterflohmarkt mit zahlreichen grossen Ständen von nah und fern. Beste Brocante-Waren, kuriose Sammlerstücke sowie praktische und schöne Artikel für den Alltag.

Selbstverständlich gibt es am Ostersonntag im Zmorgeland wieder einen herzhaften Osterbrunch.

Organisator

Markthallen AG Basel
www.altemarkthalle.ch

Wo: Markthalle Basel, Steinentorberg 20, 4051 Basel

Interesse an einem eigenen Stand am Osterflohmarkt? Anmeldung via www.hallenflohmarkt.altemarkthalle.ch.

Montag, 22. April 2019

11:00-16:00 Uhr

Der grosse zweitägige Osterflohmarkt mit zahlreichen grossen Ständen von nah und fern. Beste Brocante-Waren, kuriose Sammlerstücke sowie praktische und schöne Artikel für den Alltag.

Selbstverständlich gibt es am Ostersonntag im Zmorgeland wieder einen herzhaften Osterbrunch.

Organisator

Markthallen AG Basel
www.altemarkthalle.ch

Wo: Markthalle Basel, Steinentorberg 20, 4051 Basel

Interesse an einem eigenen Stand am Osterflohmarkt? Anmeldung via www.hallenflohmarkt.altemarkthalle.ch.

14:00-15:30 Uhr

Leise, mit Sonnenkraft im Tank, lernen Sie Basel aus der Rheinperspektive kennen und erfahren mehr über Massnahmen und Möglichkeiten zum Umwelt- und Klimaschutz im Kanton Basel-Stadt.

Organisator

Amt für Umwelt und Energie Basel-Stadt und Basel Tourismus
Weitere Informationen mit Link zur Anmeldung

Wo: Treffpunkt: Kleinbasel, Unterer Rheinweg, Schiffsteg unterhalb Mittlere Brücke

Preis Erwachsene: 20 Franken, Preis Kind: 10 Franken. Anmeldung erforderlich: Basel Tourismus, Tel. +41 61 268 68 68, E-Mail: info@basel.com

Donnerstag, 25. April 2019

17:00-19:00 Uhr

Geschichte und Gestaltung der Dreirosenanlage. Baumpflanzung einer Flatterulme mit Apéro für alle.

(In Zusammenarbeit mit Basel natürlich, dem gemeinsamen Exkursionsprogramm der Basler Natur- und Umweltschutzorganisationen und -Institutionen)

Wo: Dreirosenanlage, Seite Klybecksstrasse

Samstag, 27. April 2019

09:00-16:00 Uhr

Markt auf dem Dorfplatz von Riehen: Naturnahe Gartengestaltung, Garten-Tauschbörse, Setzlingsverkauf, Verpflegung und Kinderprogramm.

Organisator

Gemeinde Riehen, Lokale Agenda 21
www.baselnatuerlich.ch

Wo: Dorfplatz Riehen

10:00-15:00 Uhr

Der Frühling ist da – die Balkone und Gärten wollen bepflanzt werden. Am liebsten vielseitig und essbar. Wir zeigen, wie’s geht, und bieten gleichzeitig Gelegenheit, am Setzlingsmarkt spezielle Sorten zu kaufen.
Eine Co-Produktion von Urban Agriculture Netz Basel und Markthalle Basel.

Organisator

Markthallen AG Basel
www.altemarkthalle.ch

Wo: Markthalle Basel, Steinentorberg 20, 4051 Basel

Keine Anmeldung nötig. Einfach kommen und mitpflanzen. Eintritt frei.

10:00-18:00 Uhr

Der Wildpflanzemärt auf dem Andreasplatz feiert seinen 30. Geburtstag! Längst ist unser grosses Angebot einheimischer Wildstauden wie etwa Salomonssiegel, Moschusmalven, Natterkopf, Wundklee oder Himmelsleitern stadtbekannt. Auch einheimische Sträucher, Beerensträucher und Gemüsesetzlinge für den Balkon, Vorgarten und Hinterhof stehen bereit – ein kompetentes Team berät Sie gerne.

 

Wo: Andreasplatz, Basel

Der Wildpflanzemärt ist von Samstag, 27. April, bis Samstag, 11. Mai, täglich offen, ausser an Sonn- und Feiertagen. Leitung Susi Rüedi.

Sonntag, 28. April 2019

11:00-16:00 Uhr

Warum immer Neues kaufen? Schöne Dinge aus zweiter Hand bereiten grosse Freude. Der Besuch des Hallenflohmarktes in der Markthalle lässt sich ideal mit einem Brunch, einem Mittagessen oder mit Kaffee und Kuchen kombinieren.

Organisator

Markthallen AG Basel
www.altemarkthalle.ch

Wo: Markthalle, Steinentorberg 20, 4051 Basel

Mittwoch, 01. Mai 2019

14:00-15:30 Uhr

Leise, mit Sonnenkraft im Tank, lernen Sie Basel aus der Rheinperspektive kennen und erfahren mehr über Massnahmen und Möglichkeiten zum Umwelt- und Klimaschutz im Kanton Basel-Stadt.

Organisator

Amt für Umwelt und Energie Basel-Stadt und Basel Tourismus
Weitere Informationen mit Link zur Anmeldung

Wo: Treffpunkt: Kleinbasel, Unterer Rheinweg, Schiffsteg unterhalb Mittlere Brücke

Preis Erwachsene: 20 Franken, Preis Kind: 10 Franken. Anmeldung erforderlich: Basel Tourismus, Tel. +41 61 268 68 68, E-Mail: info@basel.com

Samstag, 04. Mai 2019

10:00-17:00 Uhr

Im ganzen Gundeliquartier finden am 4.5.2019 Flohmärkte von Privaten für Private statt. Trouvaillen und ungewohnte Einblicke in Hinterhöfe und Gärten sind garantiert! Die einzelnen Standorte sind mit Luftballons gekennzeichnet. Und los geht die Schatzsuche!

Wo: im Gundeliquartier

Auf der Website der Quartierflohmärkte sind die einzelnen Standorte auf einem Plan dargestellt (zum Ausdrucken).

14:00-16:00 Uhr

Inwieweit können mit den Aufwertungsmassnahmen an der Wiese seltene Wasserinsekten-Arten gefördert werden?

(In Zusammenarbeit mit Basel natürlich, dem gemeinsamen Exkursionsprogramm der Basler Natur- und Umweltschutzorganisationen und -Institutionen)

Organisator

Gewässerschutz Nordwestschweiz
www.baselnatuerlich.ch

Wo: Haltestelle Kleinhüningen, Tram 8, Bus 36

Leitung des Rundgangs: Daniel Küry

Mittwoch, 08. Mai 2019

18:00-19:00 Uhr

Seit 2012 zieht die Stadtgärtnerei Pflanzen auf biologische Weise an, mit gemischten, aber insgesamt erfolgreichen Bio-Erfahrungen.

(In Zusammenarbeit mit Basel natürlich, dem gemeinsamen Exkursionsprogramm der Basler Natur- und Umweltschutzorganisationen und -Institutionen)

Wo: Unter Brüglingen 3a, Münchenstein (beim Brüglingerhof), Nähe Haltestelle St. Jakob (Tram 14, Bus 36, 37/47)

Leitung: Martin Sonderegger, Mareike Holluba

Donnerstag, 09. Mai 2019

17:15-20:15 Uhr

Führung durch versteckte Reste einer alten Auenlandschaft. Gute Schuhe nötig für unbefestigte Wege!

(In Zusammenarbeit mit Basel natürlich, dem gemeinsamen Exkursionsprogramm der Basler Natur- und Umweltschutzorganisationen und -Institutionen)

Organisator

Trinationales Umweltzentrum TRUZ
www.baselnatuerlich.ch
Porträt Umweltvorbild TRUZ

Wo: Treffpunkt: Haltestelle Weil am Rhein/Bahnhof, Tram 8

Freitag, 10. Mai 2019

17:00-18:30 Uhr

Viele der für die alte Basler Wasserversorgung gebauten Quellfassungen in Binningen führen noch Wasser. Welche eignen sich zur Speisung neuer Quellbäche oder zur Brauchwassernutzung?

(In Zusammenarbeit mit Basel natürlich, dem gemeinsamen Exkursionsprogramm der Basler Natur- und Umweltschutzorganisationen und -Institutionen)

Organisator

Gewässerschutz Nordwestschweiz
www.baselnatuerlich.ch

Wo: Treffpunkt: Allschwilerweiher, Nähe Haltestelle Neuweilerstrasse, Tram 8, Bus 61

Leitung: Daniel Küry, Beat von Scarpatetti

18:00-21:00 Uhr

Wir lernen spielerisch die heimlichen Bewohner des Waldes am Rothengraben kennen. Wenn wir Glück haben, belauschen wir zum Abschluss sogar ein paar Fledermäuse. Mitnehmen: wettergerechte Kleidung, Taschenlampe, etwas zum Bräteln!

(In Zusammenarbeit mit Basel natürlich, dem gemeinsamen Exkursionsprogramm der Basler Natur- und Umweltschutzorganisationen und -Institutionen)

Organisator

Gemeinde Riehen, Fachstelle Umwelt
www.baselnatuerlich.ch

Wo: Treffpunkt: Haltestelle Rothengraben, Riehen, Bus 34

Leitung: Sylvia Kammermeier

Samstag, 11. Mai 2019

14:00-16:00 Uhr

Stadtökologie, kulturelle Vielfalt, Chemie und alternative Entwicklungen rund um eine wichtige Lebensader des Unteren Kleinbasels

(In Zusammenarbeit mit Basel natürlich, dem gemeinsamen Exkursionsprogramm der Basler Natur- und Umweltschutzorganisationen und -Institutionen)

Wo: Treffpunkt: Haltestelle Kaserne, Tram 8

Leitung: Katja Hugenschmidt

Donnerstag, 16. Mai 2019

18:00-19:30 Uhr

Im Norden von Basel entsteht ein neues Stadtquartier. Konzipiert nach Prinzipien der nachhaltigen Entwicklung bietet es heute Wohn- und Grünraum, Gewerbeflächen, ein Schulhaus, ein Altersheim und gastronomische Angebote. – Entdecken Sie auf einer Führung, die alle Sinne anspricht, wie auf dem weitläufigen Areal des ehemaligen Güterbahnhofs der Deutschen Bahn neuer Lebensraum erschlossen wird.

Organisator

Amt für Umwelt und Energie Basel-Stadt und Basel Tourismus
Weitere Informationen mit Link zur Anmeldung

Wo: Treffpunkt: Haupteingang Musical Theater. Endpunkt: Erlenmattpark

Anmedlung erforderlich: Basel Tourismus, Tel. +41 61 268 68 68, E-Mail: info@basel.com

Sonntag, 19. Mai 2019

10:00-17:00 Uhr

In den Quartieren Gotthelf und Iselin finden am 19.5.2019 Flohmärkte von Privaten für Private statt. Trouvaillen und ungewohnte Einblicke in Hinterhöfe und Gärten sind garantiert! Die einzelnen Standorte sind mit Luftballons gekennzeichnet. Und los geht die Schatzsuche!

Wo: in den Quartieren Gotthelf und Iselin

Auf der Website der Quartierflohmärkte sind die einzelnen Standorte auf einem Plan dargestellt (zum Ausdrucken).

Sonntag, 26. Mai 2019

10:00-17:00 Uhr

In den Quartieren Breite und St. Alban finden am 26.5.2019 Flohmärkte von Privaten für Private statt. Trouvaillen und ungewohnte Einblicke in Hinterhöfe und Gärten sind garantiert! Die einzelnen Standorte sind mit Luftballons gekennzeichnet. Und los geht die Schatzsuche!

Wo: in den Quartieren Breite und St. Alban

Auf der Website der Quartierflohmärkte sind die einzelnen Standorte auf einem Plan dargestellt (zum Ausdrucken).

Sonntag, 23. Juni 2019

11:00-18:00 Uhr

Im ganzen Matthäusquartier finden am 23.6.2019 Flohmärkte von Privaten für Private statt. Trouvaillen und ungewohnte Einblicke in Hinterhöfe und Gärten sind garantiert! Die einzelnen Standorte sind mit Luftballons gekennzeichnet. Und los geht die Schatzsuche!

Wo: im Matthäusquartier

Auf der Website der Quartierflohmärkte sind die einzelnen Standorte auf einem Plan dargestellt (zum Ausdrucken).

Samstag, 10. August 2019

10:00-17:00 Uhr

Im ganzen St. Johannquartier finden am 10.8.2019 Flohmärkte von Privaten für Private statt. Trouvaillen und ungewohnte Einblicke in Hinterhöfe und Gärten sind garantiert! Die einzelnen Standorte sind mit Luftballons gekennzeichnet. Und los geht die Schatzsuche!

 

Wo: im St. Johannquartier

Auf der Website der Quartierflohmärkte sind die einzelnen Standorte auf einem Plan dargestellt (zum Ausdrucken).

Samstag, 31. August 2019

10:00-17:00 Uhr

Im ganzen Neubadquartier finden am 31.8.2019 Flohmärkte von Privaten für Private statt. Trouvaillen und ungewohnte Einblicke in Hinterhöfe und Gärten sind garantiert! Die einzelnen Standorte sind mittels Ballons gekennzeichnet. Und los geht die Schatzsuche!

Wo: im Neubadquartier

Auf der Website der Quartierflohmärkte sind die einzelnen Standorte auf einem Plan dargestellt (zum Ausdrucken).

11:00-15:00 Uhr

Gemütliche Stimmung geniessen, Velo auswählen, rumkurven!

Wo: Kunsteisbahn Margarethen, 4053 Basel

Sonntag, 08. September 2019

10:00-17:00 Uhr

Im ganzen Gellertquartier finden am 8.9.2019 Flohmärkte von Privaten für Private statt. Trouvaillen und ungewohnte Einblicke in Hinterhöfe und Gärten sind garantiert! Die einzelnen Standorte sind mittels Ballons gekennzeichnet. Und los geht die Schazsuche!

Wo: im Gellertquartier

Auf der Website der Quartierflohmärkte sind die einzelnen Standorte auf einem Plan dargestellt (zum Ausdrucken).

Freitag, 13. September 2019

08:00-19:00 Uhr

Störst Du Dich auch an Littering und möchtest etwas dagegen unternehmen? Am Freitag, 13., und Samstag, 14. September 2019 hast Du die Gelegenheit dazu: Organisiere zusammen mit Deiner Gemeinde, Firma, Schule, Pfadi oder Deinem Verein eine lokale Aufräum-Aktion und setze damit ein starkes nachhaltiges Zeichen gegen Littering und für eine saubere Schweiz.

Organisator

IG Saubere Umwelt (IGSU)
www.clean-up-day.ch
Anmeldung

Wo: individuell (siehe Website Clean-up-Day)

11:00-18:00 Uhr

Drei Tage lang finden Rosenliebhaberinnen und andere Gartenfreunde eine feine Auswahl an Rosensetzlingen, herbstblühende Bauerngartenstauden, Alliumsorten, Irisknollen, Tulpenzwiebeln, Pfingstrosen und andere botanische Schönheiten, die bestens im Herbst eingepflanzt werden können. Viele der Pflanzen sind in der Region in Bioqualität gezogen.

Wo: Innenhof Musikmuseum, Lohnhof Leonhardskirchplatz Basel

Leitung: Susi Rüedi

Samstag, 14. September 2019

08:00-19:00 Uhr

Störst Du Dich auch an Littering und möchtest etwas dagegen unternehmen? Am Freitag, 13., und Samstag, 14. September 2019 hast Du die Gelegenheit dazu: Organisiere zusammen mit Deiner Gemeinde, Firma, Schule, Pfadi oder Deinem Verein eine lokale Aufräum-Aktion und setze damit ein starkes nachhaltiges Zeichen gegen Littering und für eine saubere Schweiz.

Organisator

IG Saubere Umwelt (IGSU)
www.clean-up-day.ch
Anmeldung

Wo: individuell (siehe Website Clean-up-Day)

11:00-18:00 Uhr

Drei Tage lang finden Rosenliebhaberinnen und andere Gartenfreunde eine feine Auswahl an Rosensetzlingen, herbstblühende Bauerngartenstauden, Alliumsorten, Irisknollen, Tulpenzwiebeln, Pfingstrosen und andere botanische Schönheiten, die bestens im Herbst eingepflanzt werden können. Viele der Pflanzen sind in der Region in Bioqualität gezogen.

Wo: Innenhof Musikmuseum, Lohnhof Leonhardskirchplatz Basel

Leitung: Susi Rüedi

Sonntag, 15. September 2019

11:00-18:00 Uhr

Drei Tage lang finden Rosenliebhaberinnen und andere Gartenfreunde eine feine Auswahl an Rosensetzlingen, herbstblühende Bauerngartenstauden, Alliumsorten, Irisknollen, Tulpenzwiebeln, Pfingstrosen und andere botanische Schönheiten, die bestens im Herbst eingepflanzt werden können. Viele der Pflanzen sind in der Region in Bioqualität gezogen.

Wo: Innenhof Musikmuseum, Lohnhof Leonhardskirchplatz Basel

Leitung: Susi Rüedi

Freitag, 20. September 2019

12:15-23:00 Uhr

Am 9. Filme für die Erde Festival am Freitag, 20. September 2019, geben 7 ausgewählte und hochkarätige Filme Einblick in das Thema Nachhaltigkeit. Das Festival findet gleichzeitig in Basel und 19 weiteren Städten statt und bietet neben den Filmvorführungen interessante Ausstellungen, Apéros und kostenlose Filme zum Weitergeben.

Organisator

Filme für die Erde
filmefuerdieerde.org

Wo: Scala, Freie Strasse 89, 4051 Basel

Der Eintritt ist kostenlos (Ausnahme Lunchkino)

Sonntag, 22. September 2019

11:00-17:00 Uhr

Im ganzen Wettsteinquartier finden am 22.9.2019 Flohmärkte von Privaten für Private statt. Trouvaillen und ungewohnte Einblicke in Hinterhöfe und Gärten sind garantiert! Die einzelnen Standorte sind mittels Ballons gekennzeichnet. Und los geht die Schatzsuche!

Wo: im Wettsteinquartier

Auf der Website der Quartierflohmärkte sind die einzelnen Standorte auf einem Plan dargestellt (zum Ausdrucken).

Sonntag, 20. Oktober 2019

11:00-17:00 Uhr

Im ganzen Hirzbrunnenquartier finden am 20.10.2019 Flohmärkte von Privaten für Private statt. Trouvaillen und ungewohnte Einblicke in Hinterhöfe und Gärten sind garantiert! Die einzelnen Standorte sind mittels Ballons gekennzeichnet. Und los geht die Schatzsuche!

Wo: im Hirzbrunnenquartier

Auf der Website der Quartierflohmärkte sind die einzelnen Standorte auf einem Plan dargestellt (zum Ausdrucken).

Veranstaltungskarte

Entdecke die Veranstaltungen auf unserer interaktiven Karte von Basel.

Karte anzeigen

Programm drucken

Du kannst dir unser Programm ausdrucken.

Programm drucken
  • Legende
  • Bewegung
  • Energie
  • Gesellschaft
  • Luft und Lärm
  • Pflanzen
  • Recycling
  • Tiere
  • Wasser
Sonntag, 17. Februar 2019
11:00-18:00 Uhr   Nomatark an NOW THE FAIR, Nomatark
Wo: Messe Halle 2.2, Stand N028
11:00-16:00 Uhr   Spiele- und Spielzeugbörse, Markthallen AG Basel
Wo: Markthalle, Steinentorberg 20, 4051 Basel
11:00-18:00 Uhr   Urban Agriculture Base an NOW THE FAIR, Urban Agriculture Basel
Wo: Messe Halle 2
Samstag, 23. Februar 2019
10:30-16:00 Uhr   Der Rangerdienst Landschaftspark Wiese stellt sich vor, Rangerdienst Landschaftspark Wiese
Wo: Platz der drei Länder, D-79576 Weil am Rhein (Regioweg, 200 m vom Laguna entfernt)
Sonntag, 24. Februar 2019
10:30-16:00 Uhr   Der Rangerdienst Landschaftspark Wiese stellt sich vor, Rangerdienst Landschaftspark Wiese
Wo: Garderobenhaus Eisweiher, 4125 Riehen
11:00-16:00 Uhr   Hallenflohmarkt in der Markthalle, Markthallen AG Basel
Wo: Markthalle, Steinentorberg 20, 4051 Basel
Mittwoch, 27. Februar 2019
08:00-17:00 Uhr   Velo-Abholaktion, Velafrica
Wo: Abholung zu Hause
14:00-15:30 Uhr   Solarboot-Fahrt auf dem Rhein, Amt für Umwelt und Energie Basel-Stadt und Basel Tourismus
Wo: Treffpunkt: Kleinbasel, Unterer Rheinweg, Schiffsteg unterhalb Mittlere Brücke
Donnerstag, 28. Februar 2019
08:00-17:00 Uhr   Velo-Abholaktion, Velafrica
Wo: Abholung zu Hause
Samstag, 02. März 2019
18:00-23:00 Uhr   Nachtflohmarkt in der Markthalle, Markthallen AG Basel
Wo: Markthalle, Steinentorberg 20, 4051 Basel
Sonntag, 03. März 2019
11:00-16:00 Uhr   Hallenflohmarkt, Markthallen AG Basel
Wo:
Sonntag, 10. März 2019
14:00-15:30 Uhr   Solarboot-Fahrt auf dem Rhein, Amt für Umwelt und Energie Basel-Stadt und Basel Tourismus
Wo: Treffpunkt: Kleinbasel, Unterer Rheinweg, Schiffsteg unterhalb Mittlere Brücke
Mittwoch, 20. März 2019
17:00-18:00 Uhr   Revitalisierung Basler Rheinufer oberhalb Wettsteinbrücke, Gewässerschutz Nordwestschweiz
Wo: Haltestelle Wettsteinplatz Tram 2/Bus 31
Donnerstag, 21. März 2019
18:00-19:30 Uhr   Auf Krötenspuren im Friedhof Hörnli, Stadtgärtnerei Basel
Wo: Friedhof am Hörnli, Eingang Abt. 12 am Grenzacherweg, Nähe Haltestelle Rudolf Wackernagel-Strasse
Montag, 25. März 2019
18:00-19:00 Uhr   Ein Frühlingsabend im Zolli Basel, Zoologischer Garten Basel
Wo: Haupteingang Zoo, Nähe Haltestelle Tram 10
Mittwoch, 27. März 2019
17:00-18:30 Uhr   Besichtigung Kubuk Muttenz, Amt für Umwelt und Energie Basel-Stadt und Energieapéro beider Basel
Wo: Fachhochschule Nordwestschweiz Muttenz, Grosse Aula EG, Hofackerstrasse 30, 4132 Muttenz
Samstag, 30. März 2019
10:00-15:00 Uhr   Börse für Kleinkinder-Bedarf, Markthallen AG Basel
Wo: Markthalle Basel, Steinentorberg 20, 4051 Basel
Sonntag, 31. März 2019
11:00-16:00 Uhr   Hallenflohmarkt, Markthallen AG Basel
Wo: Markthalle, Steinentorberg 20, 4051 Basel
Donnerstag, 04. April 2019
20:00-21:30 Uhr   Vortrag Pro Velo beider Basel: Yes we can!, Pro Velo beider Basel
Wo: Unternehmen Mitte, Gerbergasse 30, 1. Stock
Samstag, 06. April 2019
18:00-23:00 Uhr   Nachtflohmarkt, Markthallen AG Basel
Wo: Markthalle, Steinentorberg 20, 4051 Basel
Sonntag, 07. April 2019
11:00-16:00 Uhr   Hallenflohmarkt, Markthallen AG Basel
Wo: Markthalle, Steinentorberg 20, 4051 Basel
Donnerstag, 11. April 2019
12:30-13:30 Uhr   Orchideen auf dem Dach?, ZHaW Wädenswil und Ökostadt Basel
Wo: Haltestelle Peter Merian, Tram 10, 11
Samstag, 13. April 2019
09:00-16:00 Uhr   Velomärt – das Original, Pro Velo beider Basel und VCS-Sektion beider Basel
Wo: Mustermesse Basel, Halle 2
Sonntag, 21. April 2019
11:00-16:00 Uhr   Zweitägiger Osterflohmarkt, Markthallen AG Basel
Wo: Markthalle Basel, Steinentorberg 20, 4051 Basel
Montag, 22. April 2019
11:00-16:00 Uhr   Zweitägiger Osterflohmarkt, Markthallen AG Basel
Wo: Markthalle Basel, Steinentorberg 20, 4051 Basel
14:00-15:30 Uhr   Solarboot-Fahrt auf dem Rhein, Amt für Umwelt und Energie Basel-Stadt und Basel Tourismus
Wo: Treffpunkt: Kleinbasel, Unterer Rheinweg, Schiffsteg unterhalb Mittlere Brücke
Donnerstag, 25. April 2019
17:00-19:00 Uhr   Die Flatterulme – Baum des Jahres, Stadtgärtnerei Basel
Wo: Dreirosenanlage, Seite Klybecksstrasse
Samstag, 27. April 2019
09:00-16:00 Uhr   naturMÄRT Riehen, Gemeinde Riehen, Lokale Agenda 21
Wo: Dorfplatz Riehen
10:00-15:00 Uhr   Pflanzmarkthalle, Markthallen AG Basel
Wo: Markthalle Basel, Steinentorberg 20, 4051 Basel
10:00-18:00 Uhr   Start Wildpflanzemärt, Ökostadt Basel
Wo: Andreasplatz, Basel
Sonntag, 28. April 2019
11:00-16:00 Uhr   Hallenflohmarkt, Markthallen AG Basel
Wo: Markthalle, Steinentorberg 20, 4051 Basel
Mittwoch, 01. Mai 2019
14:00-15:30 Uhr   Solarboot-Fahrt auf dem Rhein, Amt für Umwelt und Energie Basel-Stadt und Basel Tourismus
Wo: Treffpunkt: Kleinbasel, Unterer Rheinweg, Schiffsteg unterhalb Mittlere Brücke
Samstag, 04. Mai 2019
10:00-17:00 Uhr   Quartierflohmarkt Gundeli, Verein Stadtprojekt
Wo: im Gundeliquartier
14:00-16:00 Uhr   Revitalisierung der Wiese – neue Chancen für seltene Wasserinsekten?, Gewässerschutz Nordwestschweiz
Wo: Haltestelle Kleinhüningen, Tram 8, Bus 36
Mittwoch, 08. Mai 2019
18:00-19:00 Uhr   Bio + logisch = Stadtgärtnerei, Stadtgärtnerei Basel
Wo: Unter Brüglingen 3a, Münchenstein (beim Brüglingerhof), Nähe Haltestelle St. Jakob (Tram 14, Bus 36, 37/47)
Donnerstag, 09. Mai 2019
17:15-20:15 Uhr   Das Krebsbachtal in Weil am Rhein, Trinationales Umweltzentrum TRUZ
Wo: Treffpunkt: Haltestelle Weil am Rhein/Bahnhof, Tram 8
Freitag, 10. Mai 2019
17:00-18:30 Uhr   Reich der Quellen – alte Brunnenstuben und neue Quellbäche, Gewässerschutz Nordwestschweiz
Wo: Treffpunkt: Allschwilerweiher, Nähe Haltestelle Neuweilerstrasse, Tram 8, Bus 61
18:00-21:00 Uhr   Familienabenteuer bei Nacht, Gemeinde Riehen, Fachstelle Umwelt
Wo: Treffpunkt: Haltestelle Rothengraben, Riehen, Bus 34
Samstag, 11. Mai 2019
14:00-16:00 Uhr   Klybeckstrasse – auf Entdeckungen im Kleinbasel, Ökostadt Basel
Wo: Treffpunkt: Haltestelle Kaserne, Tram 8
Donnerstag, 16. Mai 2019
18:00-19:30 Uhr   Erlenmatt – ein neues Stadtquartier entsteht, Amt für Umwelt und Energie Basel-Stadt und Basel Tourismus
Wo: Treffpunkt: Haupteingang Musical Theater. Endpunkt: Erlenmattpark
Sonntag, 19. Mai 2019
10:00-17:00 Uhr   Quartierflohmarkt Gotthelf/Iselin, Verein Stadtprojekt
Wo: in den Quartieren Gotthelf und Iselin
Sonntag, 26. Mai 2019
10:00-17:00 Uhr   Quartierflohmarkt Breite/St. Alban, Verein Stadtprojekt
Wo: in den Quartieren Breite und St. Alban
Sonntag, 23. Juni 2019
11:00-18:00 Uhr   Quartierflohmarkt Matthäus, Verein Stadtprojekt
Wo: im Matthäusquartier
Samstag, 10. August 2019
10:00-17:00 Uhr   Quartierflohmarkt St. Johann, Verein Stadtprojekt
Wo: im St. Johannquartier
Samstag, 31. August 2019
10:00-17:00 Uhr   Quartierflohmarkt Neubad, Verein Stadtprojekt
Wo: im Neubadquartier
11:00-15:00 Uhr   Sommer-Velomärt auf der Kunschti, Pro Velo beider Basel und VCS-Sektion beider Basel
Wo: Kunsteisbahn Margarethen, 4053 Basel
Sonntag, 08. September 2019
10:00-17:00 Uhr   Quartierflohmarkt Gellert, Verein Stadtprojekt
Wo: im Gellertquartier
Freitag, 13. September 2019
08:00-19:00 Uhr   Nationaler Clean-Up-Day, IG Saubere Umwelt (IGSU)
Wo: individuell (siehe Website Clean-up-Day)
11:00-18:00 Uhr   Rosenmarkt, Ökostadt Basel
Wo: Innenhof Musikmuseum, Lohnhof Leonhardskirchplatz Basel
Samstag, 14. September 2019
08:00-19:00 Uhr   Nationaler Clean-Up-Day, IG Saubere Umwelt (IGSU)
Wo: individuell (siehe Website Clean-up-Day)
11:00-18:00 Uhr   Rosenmarkt, Ökostadt Basel
Wo: Innenhof Musikmuseum, Lohnhof Leonhardskirchplatz Basel
Sonntag, 15. September 2019
11:00-18:00 Uhr   Rosenmarkt, Ökostadt Basel
Wo: Innenhof Musikmuseum, Lohnhof Leonhardskirchplatz Basel
Freitag, 20. September 2019
12:15-23:00 Uhr   Filme für die Erde Festival, Filme für die Erde
Wo: Scala, Freie Strasse 89, 4051 Basel
Sonntag, 22. September 2019
11:00-17:00 Uhr   Quartierflohmarkt Wettstein, Verein Stadtprojekt
Wo: im Wettsteinquartier
Sonntag, 20. Oktober 2019
11:00-17:00 Uhr   Quartierflohmarkt Hirzbrunnen, Verein Stadtprojekt
Wo: im Hirzbrunnenquartier