Umweltagenda Basel
«Vorbilder von heute für morgen»
9. – 11. Juni 2017

Umweltagenda

Mittwoch, 20. März 2019

17:00-18:00 Uhr

Was bringen die Kiesschüttungen, Inseln und Baumpflanzungen für Mensch und Tier?

(In Zusammenarbeit mit Basel natürlich, dem gemeinsamen Exkursionsprogramm der Basler Natur- und Umweltschutzorganisationen und -Institutionen)

Organisator

Gewässerschutz Nordwestschweiz
www.baselnatuerlich.ch

Wo: Haltestelle Wettsteinplatz Tram 2/Bus 31

Samstag, 04. Mai 2019

14:00-16:00 Uhr

Inwieweit können mit den Aufwertungsmassnahmen an der Wiese seltene Wasserinsekten-Arten gefördert werden?

(In Zusammenarbeit mit Basel natürlich, dem gemeinsamen Exkursionsprogramm der Basler Natur- und Umweltschutzorganisationen und -Institutionen)

Organisator

Gewässerschutz Nordwestschweiz
www.baselnatuerlich.ch

Wo: Haltestelle Kleinhüningen, Tram 8, Bus 36

Leitung des Rundgangs: Daniel Küry

Freitag, 10. Mai 2019

17:00-18:30 Uhr

Viele der für die alte Basler Wasserversorgung gebauten Quellfassungen in Binningen führen noch Wasser. Welche eignen sich zur Speisung neuer Quellbäche oder zur Brauchwassernutzung?

(In Zusammenarbeit mit Basel natürlich, dem gemeinsamen Exkursionsprogramm der Basler Natur- und Umweltschutzorganisationen und -Institutionen)

Organisator

Gewässerschutz Nordwestschweiz
www.baselnatuerlich.ch

Wo: Treffpunkt: Allschwilerweiher, Nähe Haltestelle Neuweilerstrasse, Tram 8, Bus 61

Leitung: Daniel Küry, Beat von Scarpatetti

Veranstaltungskarte

Entdecke die Veranstaltungen auf unserer interaktiven Karte von Basel.

Karte anzeigen

Programm drucken

Du kannst dir unser Programm ausdrucken.

Programm drucken
  • Legende
  • Bewegung
  • Energie
  • Gesellschaft
  • Luft und Lärm
  • Pflanzen
  • Recycling
  • Tiere
  • Wasser
Mittwoch, 20. März 2019
17:00-18:00 Uhr   Revitalisierung Basler Rheinufer oberhalb Wettsteinbrücke, Gewässerschutz Nordwestschweiz
Wo: Haltestelle Wettsteinplatz Tram 2/Bus 31
Samstag, 04. Mai 2019
14:00-16:00 Uhr   Revitalisierung der Wiese – neue Chancen für seltene Wasserinsekten?, Gewässerschutz Nordwestschweiz
Wo: Haltestelle Kleinhüningen, Tram 8, Bus 36
Freitag, 10. Mai 2019
17:00-18:30 Uhr   Reich der Quellen – alte Brunnenstuben und neue Quellbäche, Gewässerschutz Nordwestschweiz
Wo: Treffpunkt: Allschwilerweiher, Nähe Haltestelle Neuweilerstrasse, Tram 8, Bus 61