Umweltagenda Basel
«Vorbilder von heute für morgen»
9. – 11. Juni 2017
Man schützt nur das, was man kennt und liebt
Thomas Schwarze, «Trinationales Umweltzentrum TRUZ»

Das Trinationale Umweltzentrum (TRUZ) im Dreiländergarten Weil am Rhein betreibt Umweltbildung - und das grenzüberschreitend. Thomas Schwarze erzählt, warum es sich auf jeden Fall lohnt, das TRUZ näher kennenzulernen.

In verschiedenen Kursen und Workshops, „Grünes Klassenzimmer“ genannt, lernen Kinder, die Natur und den Lebensraum von Tieren, Pflanzen und Menschen kennen und wertschätzen. Das erlebt Thomas Schwarze, Fachbereichsleiter Umweltbildung, immer wieder. Was verbindet unsere französischen Nachbarn mit dem TRUZ? Wie machen sich Basler Kinder in den Workshops? Darüber unterhält er sich Thomas Schwarze mit Julia Schwamborn von RadioX.

Tiere, Pflanzen, Natur

Autoren
Interview: Julia Schwamborn
Fotos: RadioX

Kurzprofil
Trinationales Umweltzentrum TRUZ/CTE
Mattrain 1
D-79576 Weil am Rhein

www.truz.org

Weitere Vorbilder
Marie und Michael Tuil

Bis vor eineinhalb Jahren war sie Journalistin, er Unternehmer. Heute sind Marie und Michaël Tuil Kaffeeimporteure mit einer Mission. Sie beziehen den Kaffee direkt von äthiopischen Kleinbauern und verkaufen ihn ohne Zwischenhandel.

Mehr...
Ueli Wieser

Wegschmeissen und neu kaufen statt reparieren und wiederverwenden – eine Philosophie, die unseren Konsum prägt, aber der Umwelt keinen Dienst erweist. Ueli Wieser von der REP-STATT stellt sich gegen diesen Trend. Der gemeinnützige Verein hat es sich zum Ziel gesetzt, möglichst alle Gegenstände direkt vor Ort zu reparieren.

Mehr...